Was brauche ich für Yoga?

  • eine rutschfeste Matte
  • bequeme Kleidung
  • evtl ein Handtuch
  • eine Decke und dicke Socken für Savasana (Entspannung)
  • die letzte Mahlzeit sollte mind. 1 Std zurückliegen

 

 Matten und Decken stehen im Studio auch zur Verfügung.

 

Zum guten Schluss brauchst Du Dich und Lust, deine Grenzen und Möglichkeiten zu entdecken.

 

 "Selbst ein Weg von Tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt."  (Japanische Weisheit)

 


Nimm Dir Zeit, die Asanas und meinen Unterricht in Ruhe kennen zu lernen.

Sei achtsam mit Deinem Körper und achte auf Deinen Atem.

Yoga ist für Dich da, nicht Du für Yoga.  :)  

 

Namasté

Tanja

 

 

 

 

 

"Du bist so lebendig wie das Leben in Deinem Leben."